Mitgliederversammlung am 10. April 2013

25.06.2013

Protokoll der Mitgliederversammlung 2013

Mitgliederversammlung am 10. April 2013

TOP 1 - Begrüßung

  • Herr Jung, zwei Neumitglieder die anwesend sind stellen sich persönlich vor.
  • Beschlussfähigkeit ist festgestellt

TOP 2 - Besinnung

  • Frau English-Illing beginnt mit österlichem Lied und spricht über das Thema: „Was einen guten Hirten und eine gute Hirtin ausmacht“

TOP 3 - Festlegung der endgültigen Tagesordnung

  • Keine Ergänzungen

TOP 4 - Vortrag von Herrn Dirk Tritzschak: Sachstand Weiterentwicklung der NRD

  • Schliessung der Häuser Magdala und Bodelschwingh für Bewohner in 2014 läuft planmäßig. Für 260 Wohnplätze muss noch Ersatz geschaffen werden.
  • Umzüge verlaufen im allgemeinen sowohl für Mitarbeiter als auch Bewohner mit teilweise Ängsten vor dem Neuen, die jedoch in den meisten Fällen relativ schnell abgebaut werden können.
  • die kleinere Wohneinheiten (meist nur 1 Wohngruppe) benötigen mehr Personal
  • NRD gestaltet und baut individuelle Objekte, die für die zukünftigen Bewohner geschaffen werden.
  • Schwierigkeiten mit neuen Nachbarn bewegen sich im normalen Bereich.
  • Planung neuer Projekte wurden nicht vorgestellt.

TOP 5 - Kurzaussprache zum Vortrag

  • Hat schon während des Vortrages stattgefunden.

TOP 6 - Genehmigung des Protokolls vom 21.03.2012

  • genehmigt, bei 3 Enthaltungen

TOP 7 - Bericht des Vorsitzenden

TOP 7.1 - Vorstandsarbeit

  • 2 Vorstandssitzungen, die hauptsächliche Arbeit erfolgt telefonisch oder per Email

TOP 7.2 - Flyer und Homepage

  • Flyer sind fertig und verteilt, dadurch konnten neue Mitglieder gewonnen werden
  • Homepage wird demnächst freigeschaltet
  • Wunsch der Mitglieder, Homepage auf Briefbogen und auf dem nächsten Protokoll.

TOP 7.3 - Mitgliederentwicklung

  • 2012 7 Neumitglieder, 1 Austritt

TOP 7.4 - Unterstützung von Projekten durch den Förderverein

  • Herr Jung weist nochmals auf die förderbedürftigen Projekte, Genehmigungen der Projekte werden grundsätzlich mit dem Vorstand der NRD abgesprochen.
  • In den letzten Monaten wurden vermehrt Anträge auf Unterstützung gestellt.

TOP 8 - Bericht des Rechners

  • 2012
  • Einnahmen        3.009,11 € (Beiträge und Spenden)
  • Ausgaben          1.623,40 € (Fehlspende, Projekte und Kontogebühren)
    davon Projekte:  Musikanlage Seeheim/Bensheim         500,00 €
                               Streichelzoo Wohnverbund Erbach      600,00 €

TOP 9 - Bericht der Kassenprüfer

  • Ohne Beanstandung

TOP 10 - Entlastung des Vorstandes

  • Angenommen mit 5 Enthaltungen

TOP 11 - Termin der nächsten Mitgliederversammlung

  • 02.04.2014 18 Uhr kurze Diskussion über die Uhrzeit.

TOP 12 - Verschiedenes

  • Vorschlag die Besinnung sollte eventuell von einem der Mitglieder übernommen werden.
  • Kassenprüfer Frau Becker und Herr Kratz übernehmen die Aufgabe bis auf weiteres.
  • Unsere Bankverbindung ab 2014:
    IBAN: DE20 5085 0150 0000 7355 31, SWIFT/BIC: HELADEF1DAS
  • Homepage: www.fv-nrd.de
 

Förderverein der Nieder-Ramstädter Diakonie e.V.
Hans Jung | Vorsitzender
Meßbacher Straße 28
64405 Fischbachtal

Spendenkonto

Sparkasse Darmstadt
Konto 735 531
BLZ 508 501 50


IBAN:
DE20 5085 0150 0000 7355 31 

BIC/Swiftcode:
HELADEF1DAS

Mitgliedserklärung

Hier finden Sie unsere Mitgliedserklärung als PDF zum Download:
Mitgliedserklärung

Nieder-Ramstädter Diakonie

Hier gelangen Sie zur Homepage der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie:
www.nrd.de